Allgemein

Vorübergehende Störung

Keine Kommentare
Aktuell besteht keine telefonische Erreichbarkeit. Aufgrund einer Störung der Telefonanlage sind alle Mitarbeiter*innen nur per E-Mail zu erreichen. Der Fehler wird so schnell wie möglich behoben. Wir bitten um Verständnis. Das Service-Center ist erreichbar unter service.center@landesbuehne-nord.de oder über das Kontaktformular.
Top News

Testzentrum im Stadttheater

Keine Kommentare
“Wilhelmshaven testet” ab Montag, 03. Mai, im Foyer des Stadttheaters Wilhelmshaven. Öffnungszeiten Testzentrum: Mo., Do. & Fr., 12 – 18 Uhr Sa., 10 – 13 Uhr (Eingang über Virchowstraße 44) Ab sofort können Termine gebucht werden: https://anmeldung.whvtestet.de/stadttheater/
Top News

Hochwertiger Kunstdruck für einen guten Zweck

Keine Kommentare
Ilona Kümmel ist Künstlerin, Lehrerin und Theaterliebhaberin. Neben anderen Kunstwerken, die u.a. schon in der Wilhelmshavener Zeitung veröffentlicht wurden, hat sie in einem Bild das Stadttheater im Rahmen der Initiative #alarmstuferot mit rot erleuchteten Fenstern eingefangen. Sie sagt darüber: „Die Lebendigkeit der Theaterwelt fehlt uns allen schmerzlich. Ich habe dieses Bild gemalt, um dem Schmerz des Vermissens ein Ventil zu geben. Bilder gehen tief in die Gefühlswelt und bleiben im Kopf. Ich möchte mit der Anfertigung von 20 hochwertigen Drucken das Theater unterstützen. Theaterfreunde sollen mit dem Erwerb eines Bildes auf diesem Wege die Möglichkeit bekommen, sich solidarisch zu zeigen.…
Aktuelles

Was macht die Landesbühne?

Keine Kommentare
Intendant Olaf Strieb hat am 15. April 2021 alle Abonnent*innen sowie Mitglieder der Volksbühne und des Fördervereins eingeladen, ihn in seinem Büro zu besuchen – im Rahmen eines Live-Streams! Informationen aus erster Hand: Was ist gerade bei der Landesbühne los, wie geht es nun weiter und was wird aus den ausgefallenen und verschobenen Stücken dieser Spielzeit? Dazu gab es vorab und während des knapp einstündigen Streams die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Dies ist die Aufzeichnung des Live-Streams, der Chat ist deshalb nicht aktiv.
Allgemein

Ein Jahr Lockdown

Keine Kommentare
“Seit einem Jahr sind unsere Theater, unsere Konzert- und Opernhäuser geschlossen. Mit einer kurzen Unterbrechung im Herbst blieben die Bühnen dunkel, die Säle leer. Tausende Vorstellungen fanden nicht statt. In einer Zeit, in der wir die Auseinandersetzung mit unseren existentiellen Fragen ebenso dringend bräuchten wie die emotionale Berührung, fehlt das Theater! Ein zentraler Ort des sozialen Miteinanders, der gesellschaftlichen Orientierung und des Diskurses in unserer Demokratie. Die Bürger*innen vermissen ihn schmerzlich. Wir appellieren dringend, die Öffnung von Theatern, Konzerthäusern und Museen vorrangig ins Auge zu fassen! Die Kunstfreiheit nimmt im Grundrechtskanon als schrankenlos gewährleistetes Grundrecht eine besonders privilegierte Stellung ein.…
Menü