Ab November öffnen wir das TheOs wieder für den Spielbetrieb. Erste Aufführungen in der Studio-Spielstätte sind EINE SOMMERNACHT von David Greig mit Musik von Gordon McIntyre am Samstag, 07. November, und die Premiere des Liederabends DER FLIEGENDE HOLLÄNDER von Sascha Bunge und Stefan Faupel nach Richard Wagner und anderen am Samstag, 14. November.

Auch Vorstellungen der Julabü können wieder im TheOs gespielt werden, erstmals die Premiere EIN SCHAF FÜRS LEBEN (3+) von Maritgen Matter am Sonntag, 25. Oktober.

Menü