Foto: privat

Hans Winkler


lebt und arbeitet in Hamburg

Ausstattung in 2020/2021

ZEUGIN DER ANKLAGE

Ausbildung

Bühnen- und Kostümbildstudium an der National Theatre School of Canada in Montreal

Theater

Ausstattungsassistent an den Staatstheatern Hannover und Kassel. Seit 1992 freier Bühnen- und Kostümbildner für Oper, Ballett und Schauspiel im In- und Ausland, unter anderem in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Wien, Linz, Chemnitz, Dresden, Essen, Augsburg, Braunschweig, Oldenburg, Greifswald, Stralsund sowie in Bergen (Norwegen), Brno (Tschechische Republik) und Victoria (Kanada). Außerdem arbeitet er für verschiedene Freilichtbühnen.

Hans Winkler ist auch als Dozent für das Bühnenwerk in Hamburg tätig und war Gastdozent für die Bühnen- und Kostümbildklasse der National Theatre School of Canada in Montreal. 2010 wurde er in Hamburg mit dem Rolf Mares Preis für herausragendes Bühnenbild ausgezeichnet.

Mit der Regisseurin Nina Pichler hat er schon zahlreiche Schauspielproduktionen realisiert, zuletzt Carl Zuckmayers „Der Hauptmann von Köpenick“ für das Hessische Landestheater Marburg.

Menü