Foto: Axel Biewer

Helmut Rühl


geboren 1955

In 2019/20 zu sehen in

CALIGULA / JULIUS CAESAR (DSE) / AMPHITRYON / VOR SONNENAUFGANG / UND IN DER FERNE JERUSALEM (UA)

Ausbildung

1976-1979 Mozarteum Salzburg

Theater

seit der Spielzeit 2015/2016 festes Ensemblemitglied der Landesbühne Niedersachsen Nord, u.a. STERBEN HELFEN / LULU / THE WHO AND THE WHAT / DER KIRSCHGARTEN / DER MENSCHENFEIND / AMADEUS / YVONNE, PRINZESSIN VON BURGUND / NATHAN DER WEISE / SPAMALOT / KUNST / EFFIE BRIEST / DIE FEUERZANGENBOWLE / DANTONS TOD / FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY / THE FANTASTICKS / IM WEISSEN RÖSSL

bis 2015
Vorarlberger Landestheater
Festival Cantiere Internazionale d’Arte, Montepulciano
Burgtheater Wien
Schaubühne Berlin
Theater der Kreis „George Tabori“ Wien
Renaissance Theater Berlin
Theater Dortmund
Theater Oberhausen
Staatstheater Wiesbaden
Theater der Stadt Bremen

Film/Fernsehen

2015 Monaco 110 – Madonna di Napoli (Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge), ARD
2014 Polizeiruf 110 – Eine mörderische Idee (Regie: Stephan Rick), ARD/MDR
2013 Monaco 110 – Hotel Bubi (Regie: Wilhelm Engelhardt), ARD
2012 Hubert und Staller – Wer A sagt (Regie: Wilhelm Engelhardt), ARD
2011 Soko Wismar – Das dicke Mädchen (Regie: Bruno Grass), ZDF
2010 Der Dicke – Zu viele Köche (Regie: Thomas Rauch), ARD
2010 Rosa Roth – Trauma (Regie: Carlo Rola), ZDF
2009 Küstenwache – Das Geheimnis der Molly Rose (Regie: Jan Bauer), ZDF
2009 Kati und Killmer (Regie: Hajo Gies), ARD
2009 Soko Leipzig – Das Geisterhaus (Regie: Jörg Mielich), ZDF
2009 Flemming – Das Blut der Liebe (Regie: Claudia Garde), ZDF
2009 Kill your Darling (Regie: Christian Thede), PRO 7
2009 Lutter (Regie: Torsten Wacker), ZDF
2008 Krupp – Eine deutsche Familie (Regie: Carlo Rola), ZDF
2008 Diamantenhochzeit (Regie: Michael Kupczyk), ZDF/Kleines Fernsehspiel
2008 Küstenwache – Der kalte Tod (Regie: Raoul Heimrich), ZDF
2007 Dell & Richthofen (Regie: Markus O.Rosenmüller), ZDF
2007 R.I.S. (Regie: Wilhelm Engelhardt), SAT 1
2007 Clara Scheller (Regie: Anja Jacobs), PRO 7
2006 Ein Engel für alle (Regie: Mark Borchert), ZDF
2006 Das Geheimnis meines Vaters (Serie) (Regie: u.a. Laurenz Schlüter, Hans Leichti, Matthias Reischel, Jacqueline Mosblech), ARD
2005 Die Pathologin (Regie: Jörg Ludorf), PRO 7
2004 Tatort – Sheherazade (Regie: Claudia Prietzel und Peter Henning), ARD
2004 4 gegen Z (Regie: Klaus Wirbitzky), ARD
2004 Doppelter Einsatz – Auf Leben und Tod (Regie: Gregor Schnitzler), RTL
2004 Tatort – Märchenwald (Regie: Christiane Baltasar), ARD
2003 Der Stich des Skorpion (Regie: Stefan Wagner), ARD
2003 Der Elefant – Gleichnung mit drei Unbekannten (Regie: Andreas Prochaska), RTL
2003 Sperling und die Angst vorm Schmerz (Regie: Markus Rosenmüller), ZDF
2001 Rosenheimcops – Feuervogel (Regie: Wilhelm Engelhardt), ZDF
2000 Die Motorrad-Cops (Regie: Raoul Heimrich), RTL
2000 Angeldust (Regie: Michael Karen), RTL
2000 4 Chucker (Regie: Ernst Josef Lauscher), ARD
2000 Der Fahnder – Ohnmacht (Regie: Michael Zens), ARD
1999 SK Kölsch (Regie: Wilhelm Engelhardt), SAT 1
1999 Bodyguard (Regie: Wilhelm Engelhardt), ARD
1998 Tatort – Der zweite Mann (Regie: Sylvia Hoffmann), ARD
1997 Balko – Hochzeitsüberraschung (Regie: Wilhelm Engelhardt), RTL
1996 Straßen von Berlin – Wiener Glut (Regie: Pete Ariel), PRO 7
1994 Derrick (Regie: Dietrich Haugk), ZDF
1991 Die Männer vom K3 (Regie: Dietrich Haugk), ARD
1986 Robert Musil (Regie: Jürgen Kaizik), ARD/ORF
1984 Der Alte – Brennweite 1000 (Regie: Dietrich Haugk), ZDF

uvm.

Kino

2010 Tod eines Handlungsreisenden (Kurzfilm) (Regie: Bodo Fürneisen)
2010 Unter Nachbarn (Regie: Stephan Rick)
2008 Röntgen (Kurzfilm) (Regie: Michael Venus)
2008 Puppenhaft (Kurzfilm) (Regie: Andreas Dahn)
2007 Mord ist mein Geschäft, Liebling (Regie: Sebastian Niemann)
2007 Weitertanzen (Regie: Friederike Jehn)
2006 Übermorgen Nirgendwo (Regie: Markus Stein)
2006 Kalte Karibik (Regie: Wolf Wolff)
2005 Drawn in Blood (Regie: Peter Palatsik)
2004 Fliehendes Land (Kurzfilm) (Regie: Friederike Jahn)
2003 Appassionata (Kurzfilm) (Regie: Bastian Terhorst)
2000 Morakko (Kurzfilm) (Regie: Sven Abel)
2000 Webcam (Regie: Thomas Wolff)
1996 Der Bote (Regie: Susan Reck)
1986 James Bond – The Living Daylights (Regie: Glenn Ford)

Menü