Foto: Axel Biewer

Jördis Wölk


geboren 1988 in Potsdam

In 2019/20 zu sehen in

CABARET / DIE MAUSEFALLE / VOR SONNENAUFGANG / DIE JUNGFRAU VON ORLEANS // 15+

Ausbildung

Jördis Wölk absolvierte an der schweizer Academia Teatro Dimitri ein Bachelorstudium im Bereich Physical Theatre, das sie später an der Zürcher Hochschule der Künste mit einem Master ‚Vertiefung Schauspiel’ erweiterte.

Theater

Zwischen und während des Studium arbeitete sie als Gast im Bereich Kinder-und Jugendtheater und im Abendspielplan u.a am Theater Münster, am Luzerner Theater am Theater Biel Solothurn, sowie mit ihrer eigenen Physical Theater Company ‚Zwischentraumtheater’, die mit zwei Stückentwicklungen in der Schweiz und in Italien tourte.
Seit 2016 ist sie an der Landesbühne Niedersachsen Nord engagiert, wo sie u.a. in NATHAN DER WEISE als Recha, in RICHARD III. – Bin durch Sümpfe gewatet, menschliche oder nicht (DSE) als Lady Anne, in ‚Monty Pythons’ SPAMALOT als Fee aus dem See und in YVONNE, PRINZESSIN VON BURGUND als Yvonne zu sehen war. Desweiteren wirkte sie in den Stücken DIE NORDSEE (UA) / THE BLACK RIDER – The Casting of the Magic Bullets / PIRATEN! // 6+ / FEUER AUS DEN KESSELN / WANN GEHEN DIE WIEDER? / SEKRETÄRINNEN / FARM DER TIERE / DIE LÄCHERLICHE FINSTERNIS / DIE SCHUTZBEFOHLENEN mit.

Für die Spielzeit 2018 wurde sie vom Förderverein mit dem Schauspielpreis ‚Jadering’ ausgezeichnet.

Menü