Foto: Alex Bach

Jonathan Steinbiß


wuchs im nordniedersächsischen Flecken Hage auf und kam dort bereits als Jugendlicher in Kontakt mit der Landesbühne.

In 2021/2022 zu sehen in

PIPPI PLÜNDERT DEN WEIHNACHTSBAUM // 6+

Ausbildung

Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 2015-2018 in Hamburg. Anschließend wurde er in Berlin mit dem Exzellenz-Siegel des VdpS ausgezeichnet.

Theater

Seit 2018 ist Jonathan fast ununterbrochen auf Theaterbühnen zu sehen. Den Anfang machte er auf Tournee, anschließend spielte er in der ersten deutschen Bühnenadaption von „Willkommen bei den Hartmanns“ am Boulevard Münster den Basti. Seit 2019 ist er Ensemblemitglied am Theater für Kinder in Hamburg, wo er unter anderem den Birk in „Ronja Räubertochter“ und die Hauptrolle im „Karneval der Tiere“ spielte. In der Spielzeit 2020/2021 spielte er zum ersten Mal an der Landesbühne Niedersachsen Nord, im Lindgren-Klassiker PIPPI PLÜNDERT DEN WEIHNACHTSBAUM // 6+, welcher auch in dieser Spielzeit weiterhin aufgeführt wird.

Menü