Foto: Axel Biewer

Ramona Marx


geboren 1974 in Gera

In 2020/21 zu sehen in

MEIN FREUND HARVEY / DER FLIEGENDE HOLLÄNDER / ZEUGIN DER ANKLAGE / DER TEMPELHERR / HAIRSPRAY

Ausbildung

1992-1996 Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Fach: Schauspiel)

Theater

seit 2014 Landesbühne Niedersachsen Nord Wilhelmshaven, u.a. DER GOTT DES GEMETZELS / FABIAN. DER GANG VOR DIE HUNDE / MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER / HERMES IN DER STADT / STERBEN HELFEN / THE BLACK RIDER – The Casting of the Magic Bullets / RICHARD III. – Bin durch Sümpfe gewatet, menschliche oder nicht (DSE) / SEIN ODER NICHTSEIN (To Be or Not to Be) / DIE ZIEGE oder WER IST SYLVIA? / RECHTES DENKEN / ENDSTATION SEHNSUCHT / GÖTTERSPEISE / SEKRETÄRINNEN / UNSCHULD / EFFIE BRIEST / DIE FEUERZANGENBOWLE / FÜSSE IM HIMMEL / ANTIGONE / MÄRTYRER / ICH HABE BRYAN ADAMS GESCHREDDERT / DER NACKTE WAHNSINN und EMILIA GALOTTI
2007-2013 teatro d arte scarello Mainz
1999-2006 Staatstheater Mainz
1996-1999 Stadttheater Koblenz
1995 Gast am Thalia Theater Hamburg

Rollen (Auswahl): Jenny („Die Dreigroschenoper“), Anka („Kakerlagenjagd“), Elmire („Tartuffe“), C. Galotti (EMILIA GALOTTI), Tanja (ICH HABE BRYAN ADAMS GESCHREDDERT), Belinda (DER NACKTE WAHNSINN), Elisabeth („Der Vorname“), Mutter (MÄRTYRER), Iliana (FÜSSE IM HIMMEL), Euridike (ANTIGONE)

Menü