Foto: Axel Biewer

Sascha Bunge


geboren 1969 in Brandenburg

Regie in 2020/2021

MEIN FREUND HARVEY / DER FLIEGENDE HOLLÄNDER / DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS / DIE GEHALTSERHÖHUNG

Ausstattung in 2020/2021

DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS

Ausbildung

Nach dem Abitur arbeitet er an der Akademie der Künste der DDR, später als Regieassistent im Schauspiel des Volkstheater Rostock
1990-1996 Studium der Theaterwissenschaften / Kulturelle Kommunikation und Germanistik an der Humboldt-Universität zu Berlin

Theater

seit der Spielzeit 2017/18 Oberspielleiter an der Landesbühne Niedersachsen Nord
Von 2005-2014 Oberspielleiter und Stellvertreter des Intendanten am Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin
1995/1995 Künstlerischer Leiter am projekttheater dresden
Seit 1991 Regisseur, zunächst in der Freien Szene in Berlin und Dresden, später in Magdeburg, Senftenberg, Aachen, Timisoara/Rumänien, Halle/S., Leipzig, Pforzheim und Berlin (Maxi-Gorki Theater und Hebbel am Ufer), zuletzt in Tübingen, Konstanz und Würzburg
1991-1993 leitet er das Hoftheater Berlin-Prenzlauer Berg.

 

An der Landesbühne bisher Regie bei: u.a. GÖTTERSPEISE / AGENT IM SPIEL // 10+ / IN EINEM DICHTEN BIRKENWALD, NEBEL / DIE NORDSEE (UA)GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN / RICHARD III. – Bin durch Sümpfe gewatet, menschliche oder nicht (DSE) / DER KIRSCHGARTEN / AMPHITRYON / MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER / HERMES IN DER STADT

An der Landesbühne wirkte mit bei: u.a. LULU

Menü