Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

AMPHITRYON (Wilhelmshaven, entfällt krankheitsbedingt!)

8. Februar um 20:00
TheOs – Theater im Oceanis, Am Bontekai 63
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Ach!“ „O Gott! Amphitryon! So früh zurück – ?“ Mit diesen Worten empfängt Alkmene ihren Mann, den erfolgreichen Feldherrn, der eines Morgens als heldenhafter Sieger vom Schlachtfeld nach Theben zurückkehrt. Hat sie sich doch gerade erst nach einer leidenschaftlichen Nacht zärtlich von ihm verabschiedet. Glaubt sie. Als sie ihm das berichtet, fühlt er sich von ihr betrogen. Weil er bestreitet, die Nacht mit ihr verbracht zu haben, fühlt sie sich wiederum von ihm betrogen. Noch ahnen sie nicht: Jupiter, der…

Mehr erfahren »

DER GOTT DES GEMETZELS (Vechta)

10. Februar um 20:00
Metropoltheater Vechta, Kolpingstraße 27
Vechta,
+ Google Karte

„Ich finde es gut, dass unser Sohn Ihrem Sohn in die Schnauze gehauen hat!“ Alain und Annette kommen in das gutbürgerliche Zuhause von Véronique und Michel, um über einen Konflikt ihrer Kinder zu sprechen – die 11-jährigen Jungs ­Ferdinand und Bruno hatten einen handfesten Streit inklusive Schneidezahnverlust, der nun von den Eltern aufgearbeitet werden muss. Das anfangs sozialverträgliche und versöhnliche Geplänkel der ungleichen Paare nimmt schnell einen bitterbösen Lauf: Ehe-, Familien- und ­Arbeitsgeheimnisse werden genauso gelüftet wie die kleinen und…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Wilhelmshaven)

11. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 3. April 2020

Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

AMPHITRYON (Leer, entfällt krankheitsbedingt!)

12. Februar um 19:30

„Ach!“ „O Gott! Amphitryon! So früh zurück – ?“ Mit diesen Worten empfängt Alkmene ihren Mann, den erfolgreichen Feldherrn, der eines Morgens als heldenhafter Sieger vom Schlachtfeld nach Theben zurückkehrt. Hat sie sich doch gerade erst nach einer leidenschaftlichen Nacht zärtlich von ihm verabschiedet. Glaubt sie. Als sie ihm das berichtet, fühlt er sich von ihr betrogen. Weil er bestreitet, die Nacht mit ihr verbracht zu haben, fühlt sie sich wiederum von ihm betrogen. Noch ahnen sie nicht: Jupiter, der…

Mehr erfahren »

AMPHITRYON (Varel, entfällt krankheitbedingt!)

13. Februar um 20:00

„Ach!“ „O Gott! Amphitryon! So früh zurück – ?“ Mit diesen Worten empfängt Alkmene ihren Mann, den erfolgreichen Feldherrn, der eines Morgens als heldenhafter Sieger vom Schlachtfeld nach Theben zurückkehrt. Hat sie sich doch gerade erst nach einer leidenschaftlichen Nacht zärtlich von ihm verabschiedet. Glaubt sie. Als sie ihm das berichtet, fühlt er sich von ihr betrogen. Weil er bestreitet, die Nacht mit ihr verbracht zu haben, fühlt sie sich wiederum von ihm betrogen. Noch ahnen sie nicht: Jupiter, der…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Jever)

14. Februar um 20:00

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Weener)

15. Februar um 19:30

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »
DÉSIRÉE NICK: DIE SPITZESTE ZUNGE DER NATION ...

DIE SPITZESTE ZUNGE DER NATION … liest aus ihren Bestsellern (Désirée Nick)

15. Februar um 20:00
Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

Désirée Nick gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben. Auch als Buchautorin ist sie sehr erfolgreich. In ihrem jüngsten Werk „Nein ist das neue Ja – Warum wir nicht alles abnicken müssen“ analysiert die bekennende NEIN-Sagerin ­Désirée Nick scharfzüngig, warum wir ohne das entschlossene und bewusste NEIN nicht weiter kommen. In „Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt“ wagt sich Désirée Nick dorthin, wo Männer noch Männer sein dürfen: in Baumärkten und…

Mehr erfahren »

THEATERKIRCHE zu MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER

16. Februar um 18:00

Theaterkirche zu FABIAN. DER GANG VOR DIE HUNDE Die TheaterKirche ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landesbühne Nord, der Christus- und Garnisonkirche und der Heppenser Kirche. Und wird unterstützt von der Evangelischen Akademie der Kirche in Oldenburg. Mit Bezug auf einzelne Stücke bietet die 40-minütige Andacht eine Verknüpfung von Theater und Kirche. Mit Musik, Wort und Szenen gestalten Pastoren, Experten, Ensemblemitglieder und Dramaturginnen eine Annäherung an das Thema des aktuellen Stückes.   TheaterKirche zu MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER So., 16.02.2020, 18.00…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Wilhelmshaven)

17. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 3. April 2020

Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Esens)

18. Februar um 19:30

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Aurich)

19. Februar um 19:30
Stadthalle Aurich, Bürgermeister-Anklam-Platz
Aurich,
+ Google Karte

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Wittmund)

20. Februar um 19:30

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »

VOR SONNENAUFGANG (Wilhelmshaven)

21. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 29. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 21. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 14. März 2020

Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Das Leben ist so undeutlich, da müssen unsere Geschichten nachhelfen.“ Der Arbeitsauftrag für Journalist Alfred Loth ist klar. Er soll über die Spaltung der Gesellschaft, den rechtspopulistischen Ruck, der sie erschüttert, und den daraus resultierenden Graben schreiben. Kein allzu schwieriges Unterfangen, denn das Thema ist ihm erstaunlich nahe: In seinem Heimatort ist sein alter Studien- kamerad Thomas zum populistischen Provinzpolitiker aufgestiegen. Da es kaum bessere Anschauungsobjekte gibt, stattet Alfred Thomas einen unangekündigten Besuch ab. Dieser wohnt traditionsbewusst mit seiner schwangeren…

Mehr erfahren »

DER GOTT DES GEMETZELS (Wilhelmshaven)

22. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 31. August 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 14. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 2. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 13. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 1. November 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 9. November 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. November 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 19. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 4. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 27. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 27. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11. April 2020

TheOs – Theater im Oceanis, Am Bontekai 63
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Ich finde es gut, dass unser Sohn Ihrem Sohn in die Schnauze gehauen hat!“ Alain und Annette kommen in das gutbürgerliche Zuhause von Véronique und Michel, um über einen Konflikt ihrer Kinder zu sprechen – die 11-jährigen Jungs ­Ferdinand und Bruno hatten einen handfesten Streit inklusive Schneidezahnverlust, der nun von den Eltern aufgearbeitet werden muss. Das anfangs sozialverträgliche und versöhnliche Geplänkel der ungleichen Paare nimmt schnell einen bitterbösen Lauf: Ehe-, Familien- und ­Arbeitsgeheimnisse werden genauso gelüftet wie die kleinen und…

Mehr erfahren »

CABARET (Wilhelmshaven)

22. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 25. September 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 12. Oktober 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. November 2019

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 8. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 26. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 31. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:30 Uhr am 31. Dezember 2019

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 13. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 22. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. März 2020

Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ Der Kit-Kat-Club in Berlin, Silvester 1929, Treffpunkt exzentrischen Tingel-Tangels im ausufernden Nachtleben der vergnügungssüchtigen Stadt. Hier erlebt der junge amerikanische Schriftsteller Clifford Bradshaw, wie der Conférencier die Attraktion des Abends ankündigt: Sally Bowles. Die englische Nachtclub-Sängerin, die von der ganz großen Karriere träumt, und der junge Schriftsteller werden ein Paar. Doch die politischen Veränderungen der Zeit stehen ihrem Glück im Weg. Clifford fühlt sich nicht mehr sicher in Berlin, Sally hingegen will ihren Traum vom Ruhm nicht…

Mehr erfahren »

SCHÖNE NEUE WELT AUF DEM WUNDERSAMEN PLANETEN WAWISI (UA) (Wilhelmshaven)

23. Februar um 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 26. Januar 2020

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 23. Februar 2020

TheOs – Theater im Oceanis, Am Bontekai 63
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

Ein interaktives Stück über die Frage, wie wir leben wollen und wie es sich anfühlt, mitzubestimmen. Da stehen sie nun vor den jungen Zuschauer*innen: Vier Außerirdische brauchen Hilfe, denn ihre eigenen Planeten sind aus unterschiedlichen Gründen zerstört oder nicht bewohnbar. Sie haben einen lebenswerten – ja, einen wundersamen – Planeten entdeckt, den Planeten WAWISI. Sie wollen es anders machen dort, aber wie? Was ist wirklich wichtig? Sie machen die Bühne frei für die Zuschauer*innen, es darf experimentiert, gespielt und ausprobiert…

Mehr erfahren »

AMPHITRYON (Wittmund)

25. Februar um 19:30

„Ach!“ „O Gott! Amphitryon! So früh zurück – ?“ Mit diesen Worten empfängt Alkmene ihren Mann, den erfolgreichen Feldherrn, der eines Morgens als heldenhafter Sieger vom Schlachtfeld nach Theben zurückkehrt. Hat sie sich doch gerade erst nach einer leidenschaftlichen Nacht zärtlich von ihm verabschiedet. Glaubt sie. Als sie ihm das berichtet, fühlt er sich von ihr betrogen. Weil er bestreitet, die Nacht mit ihr verbracht zu haben, fühlt sie sich wiederum von ihm betrogen. Noch ahnen sie nicht: Jupiter, der…

Mehr erfahren »
TrashKantine

TrashKantine: KONSTANZES BESETZUNGSCOUCH (entfällt, neuer Termin wird noch bekanntgegeben)

25. Februar um 21:00
Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

Mit freundlicher Unterstützung der Buchhandlung Ludwig in der NordseePassage KONSTANZES BESETZUNGSCOUCH Der Stern des Südens, die zukünftige Miss Chiemsee, amtierende Miss Bergfest 2018, die Schauspielerin Konstanze Fischer kommt zu Ihnen, um sich nach Bayern nun den Norden zu erobern! Freuen Sie sich auf Interviews mit Gästen, Musik, Stadtwurst und Jeffrey von Laun! Frau Fischer stellt sich Ihnen vor, indem Sie Ihnen andere vorstellt. Wetten Sie mit, gewinnen Sie ein Glas Sekt mit einer berühmten Persönlichkeit oder sehen Sie den Gästen…

Mehr erfahren »

MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER (Wilhelmshaven)

26. Februar um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 11. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 17. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 26. Februar 2020

Eine Veranstaltung um 15:30 Uhr am 1. März 2020

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am 3. April 2020

Stadttheater Wilhelmshaven, Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

„Das ist Krieg. Eine schöne Einnahmequelle.“ Für Anna Fierling – genannt Mutter Courage – ist der Krieg ein gutes Geschäft. Als Marketenderin aus ihrem Planwagen Handel treibend, zieht sie zwischen 1624 und 1636 mit ihren drei erwachsenen Kindern den Armeen nach. Sie folgt erst dem finnischen, dann dem schwedischen Heer durch Polen, Bayern und Italien, schließt sich mal den Protestanten und mal den Katholiken an. Nichts fürchtet sie mehr als den Frieden und damit den Verlust ihrer Gewinnchancen. Dabei verliert…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü