Lade Veranstaltungen
AMPHITRYON
Heinrich von Kleist
AMPHITRYON

„Ach!“

„O Gott! Amphitryon! So früh zurück – ?“ Mit diesen Worten empfängt Alkmene ihren Mann, den erfolgreichen Feldherrn, der eines Morgens als heldenhafter Sieger vom Schlachtfeld nach Theben zurückkehrt. Hat sie sich doch gerade erst nach einer leidenschaftlichen Nacht zärtlich von ihm verabschiedet. Glaubt sie. Als sie ihm das berichtet, fühlt er sich von ihr betrogen. Weil er bestreitet, die Nacht mit ihr verbracht zu haben, fühlt sie sich wiederum von ihm betrogen. Noch ahnen sie nicht: Jupiter, der Göttervater selbst, hatte in Gestalt des Amphitryon Alkmene beehrt. Die Eitelkeit des Gottes macht den Streit noch komplizierter. Denn jetzt will auch er als er selbst von Alkmene geliebt werden, nicht nur als Amphitryon …

Kleists 1806 entstandener AMPHITRYON kann als ein Ursprung der klassischen Verwechslungskomödie bezeichnet werden. Komisch und tragisch zugleich wirft er seine Figuren, Menschen wie Götter, in Vertrauens- und Identitätskrisen bei dem Versuch, zwischen Sein und Schein, Realität und Wahn zu unterscheiden. //


Regie: Sascha Bunge
Bühne & Kostüme: Angelika Wedde
Dramaturgie: Sibille Hüholt

Vorstellungsdauer: steht erst in der Woche vor der Premiere fest!


Sie haben dieses Stück gesehen?
Sagen Sie uns Ihre Meinung! 
Zuschauerstimmen im Überblick


Jetzt Tickets reservieren!


Premiere im TheOs Wilhelmshaven:
Sa., 23/11/2019, 20.00 Uhr
…………………………….

Weitere Termine im TheOs Wilhelmshaven:
Fr., 30/11/2019, 20.00 Uhr
Sa., 07/12/2019, 20.00 Uhr
Fr., 20/12/2019, 20.00 Uhr
Sa., 28/12/2019, 20.00 Uhr
Weitere Termine möglich!
…………………………….

Termine im Spielgebiet:
Do., 30/01/2020, 19.30 Uhr / Wittmund, Aula Brandenburger Straße
Mi., 12/02/2020, 19.30 Uhr / Leer, Theater an der Blinke

Details

Datum:
30. November
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

TheOs – Theater im Oceanis
Am Bontekai 63
Wilhelmshaven,
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü