Lade Veranstaltungen
"Sag mir, wo die Blumen sind ..."
Claudia Michelsen liest Marlene Dietrich
Claudia Michelsen liest Marlene Dietrich

Sie war widersprüchlicher, moderner und kompromissloser als jeder andere Hollywoodstar. Doch was sie so außergewöhnlich machte, zeigt sich erst, wenn sie in ihrer Zeit gesehen wird.

Marlene Dietrich zog Hosen an, als Frauen dafür auf offener Straße Prügel ernteten. Sie holte ihr Kind nach Hollywood, als Muttersein das Aus für einen erotischen Filmstar bedeutete. Sie widerstand den ­Lockrufen ­Hitlers, als viele ihrer Kolleg*innen umfielen. Und sie begann in einem Alter, in dem andere von der Bühne abtreten, eine zweite Karriere als Diseuse.

Mit ihrer Lesung stellt Claudia Michelsen das Leben einer Frau vor, die sich systematisch dem Zugriff entzog und immer noch Rätsel aufgibt: In den Büchern ihrer Erinnerungen hat Marlene Dietrich auf viele Fragen geantwortet, um schonungslos Rechenschaft abzulegen über ihr bewegtes Leben. //


Große KleinKunst im Stadttheater Wilhelmshaven:
Sa., 02/10/2021, 20.00 Uhr

Details

Datum:
2. Oktober
Zeit:
20:00 bis 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Stadttheater Wilhelmshaven
Virchowstraße 44
Wilhelmshaven,
+ Google Karte
Menü