Zwischen Wachen und Träumen

SCHIMMELREITER (UA) war die Erfolgsproduktion der Spielzeit 2018/19. Nun kehrt Regisseur und Autor Gernot Plass an die Landesbühne zurück und hat diesmal seine eigene rasant-rhythmische und magische Version von Shakespeares DER STURM im Gepäck!

NEU! Dramaturgische Einführung zum Stück & Premierengespräch mit dem Regieteam digital

Termin im Stadttheater Wilhelmshaven
Mi., 25/11/2020, 20.00 Uhr (Restkarten, abgesagt, Ersatztermin in Planung!)

Pressestimmen:
„eine großartige schauspielerische Gesamtleistung“
„‚Der Sturm‘ (…) begeisterte das Publikum“
„‚Wir sind aus jenem Stoff, aus dem die Träume sind‘, lässt Shakespeare seinen Protagonisten Prospero sagen. Der frühere Herzog von Mailand, in der Inszenierung der Landesbühne bravourös von Johannes Simons gespielt (…)“
Wilhelmshavener Zeitung & Jeversches Wochenblatt (Dörte Salverius)

Menü