Rund um den Theaterbesuch

Alle bekannten Abstands- und Hygienevorgaben werden weiterhin eingehalten. Platziert wird das Publikum nun im sogenannten „Schachbrett-Muster“, d.h. je Reihe sind im Wechsel zwei Plätze besetzt und zwei Plätze frei. Die Aufführungen laufen wie bereits in der vergangenen Spielzeit ohne Pause und dauern maximal 90 Minuten. Aktuell sind keine Tests für den Theaterbesuch notwendig (abhängig von der Inzidenz).

Am Vorstellungstag öffnet das Stadttheater Wilhelmshaven sowie das TheOs eine Viertelstunde vor Vorstellungsbeginn und die Zuschauer*innen sind gebeten, sich direkt zu ihrem Sitzplatz im Saal zu begeben – mit Maske, die im Sitzen abgenommen werden kann. Besuchergarderobe und Thekenbetrieb entfallen bisher noch. Die Kontaktdaten werden beim Kartenbuchungsvorgang aufgenommen und man kann sich vor Ort mit der Luca-App einloggen.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an das Service-Center.

Menü