Die dramaturgische Einführung zu DIE GEHALTSERHÖHUNG konnten wir krankheitsbedingt leider nicht vor der Premiere aufzeichnen.
Wir reichen sie in Kürze an dieser Stelle nach und bitten um Ihr Verständnis!