Foto: Axel Biewer

Jan-Eric Meier


geboren 1994 in Schwerin

In 2020/2021 zu sehen in

MEIN FREUND HARVEY / IPHIGENIE AUF TAURIS / DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS / DIE GEHALTSERHÖHUNG

Ausbildung

Von 2015-2019 Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin.

Theater

Am Landestheater Parchim (heute: Junges Staatstheater Parchim) als Puck in „Ein Sommernachtstraum“ (Regie: Martin Klinkenberg und Carolin Bauer, 2014) und in diversen Rollen bei „Das kalte Herz“ (Regie: Carl Pohla, 2014), sowie in den Jahren 2017-2019 als Shu Fu in „Der gute Mensch von Sezuan“ (Regie: Peter Kleinert)

 

An der Landesbühne bisher gesehen in: u.a. CALIGULA / JULIUS CAESAR (DSE) / DIE MAUSEFALLE / MUTTER COURAGE UND IHRE KINDER / HASE HASE

Menü