© Mona Georgia Müller

Jessica Trocha


In 2021/2022 zu sehen in

DER GOLDNE TOPF / MORD IM ORIENTEXPRESS / DER FISKUS / GESPENSTER (EIN FAMILIENDRAMA IN DREI AKTEN) / HASE HASE

Ausbildung

Jessica studierte Musical an der Folkwang Universität der Künste und gastierte unter anderem während ihres Studiums am Theater Dortmund und am Theater Bonn.

Theater

Gemeinsam mit ihrem Kollektiv gewann Jessica den Folkwang Preis 2019 für ihre erste Stückentwicklung des Musicals „Wo man Feststeckt“ und war im selbigen Jahr Finalistin beim Bundeswettbewerb Gesang in Berlin. Im Sommer 2020 hätte sie ihr erstes Engagement angetreten, das Covid-19-bedingt auf 2021 verschoben werden musste. Die durch die Pandemie entstandene Zwangspause nutze sie und drehte ihren ersten Kurzfilm Kammerjagd in Kooperation mit der Bauhaus Universität in Weimar.

Menü